• Home  / 
  • IT
  •  /  Microsoft erweitert sein 3D-Angebot

Microsoft erweitert sein 3D-Angebot

Immer mehr Konzerne und Big-Players der Industrie investieren in die 3D-Technologie. Dies zeigt wieder einmal die jüngste Nachricht vom US-Softwarekonzern Microsoft: „3D Systems und Microsoft kooperieren mit einer 3D Printing App“.

Bereits im November 2013 brachte Microsoft eine kostenlose 3D Builder-App auf den Markt. Diese ermöglichte seinen Anwendern die Erstellung eines 3D-Abdruckes von Objekten, die aus einer vorher festgelegten Bibliothek ausgewählt werden konnten. Jedoch war die App nur für Nutzer interessant, die Zugang zu einem 3D-Drucker hatten. Dies ist jedoch noch nicht bei vielen der Fall, auch wenn die 3D-Drucktechnologie sich immer weiter verbreitet. Daher hat Microsoft seine App erweitert.

In Kooperation mit dem 3D-Druckspezialisten 3D Systems Corp, bietet Microsoft jetzt einen Cloud-basierten 3D-Druckservice an. Dadurch kann jeder Anwender der 3D Builder-App sein 3D-Modell ausdrucken, egal ob er einen eigenen 3D-Drucker hat oder nicht.

Der 3D-Druckservice von 3D Systems trägt den Namen Cubify und ist nun in die 3D Builder-App von Microsoft integriert. Innerhalb von zwei Wochen soll man sein erstelltes Modell fertig ausgedruckt in der Post haben.

3D-Builder-App_Microsoft_Beispiel

Screenshot der Microsoft 3D Builder-App

Was ist sonst noch wichtig zu wissen? Für die 3D App müssen die Anwender Windows 8.1 installiert haben. Microsoft selbst sagt über seine neueste Entwicklung: „3D Builder macht einfach Spaß, ist leicht in der Anwendung für jede Altersklasse geeignet“.

Die 3D Builder-App ist auf jeden Fall ein interessantes Feature für Technikbegeisterte und Hobbybastler. Trotzdem ist man stark an die Bibliothek mit den vorgefertigten Modellen gebunden. Wer keine Erfahrung mit der Erstellung von 3D-Modellen hat, für den ist die App eine hilfreiche Erfindung.

 

© Bilder von Microsoft

Quellen:
http://www.inside3dp.com/microsoft-teams-3d-systems-offer-cloud-based-3d-modeling-service/?utm_source=activetrail&utm_medium=email&utm_campaign=New%203D%20Modeling%20Update%20from%20Microsoft%20-%2017-09-14
http://www.it-times.de/news/3d-systems-und-microsoft-kooperieren-bei-3d-printing-apps-107020/
http://apps.microsoft.com/windows/de-de/app/3d-builder/75f3f766-13b3-45e9-a62f-29590d5781f2