• Home  / 
  • Lifestyle
  •  /  Saturn: 3D-Miniatur-Figur aus dem 3D-Drucker

Saturn: 3D-Miniatur-Figur aus dem 3D-Drucker

Noch keine eigene 3D-Miniatur-Figur im Schrank? Wäre doch auch eine innovative Geschenkidee!

In ausgewählten Saturn-Märkten ist es möglich, eine eigenen 3D-Figur aus dem 3D-Drucker zu erhalten. In einem 3D-Generator erfolgt eine rundum 360-Grad-Aufnahme von den eigenen Maßen.

65 simultan installierte Spiegelreflexkameras verhelfen, die relevanten Daten für den 3D-Drucker zu ermitteln.

Die 3D-Figur selber besteht aus einer Gips-Polymer-Mischung, die in einem mehrstündigem Druck-Prozess erstellt wird. Natürlich  alles detailgetreu: Haare, Kleidung oder auch Accesoires (z.B. Blumenstrauß, Fußball).

Alleine, zu zweit oder mit dem Nachwuchs, alles ist möglich. Das gescannte Motive wird per Hand von allen Gips-Resten gesäubert und infiltriert. Dadurch wird die 3D-Figur von äußeren Einflüssen geschützt und die Bemaltung wirkt intensiver.

Die Kosten für eine Figur liegen zwischen 99,00 € und 799,00 € je nach Größe. Wer Interesse an einer 3D-Miniatur-Figur hat, muss ca. 30 Minuten für das Shooting einrechnen und für die Produktion 2-6 Wochen einkalkulieren.

Die Umsetzung dieses 3D-Druck-Verfahrens übernimmt die 3D Generation Agentur in Dortmund.

Termin-Buchung und weitere Informationen unter: http://www.3dgeneration.com/index.php?id=11

Quelle: YouTube und http://3druck.com/lieferanten-haendler/3d-generation-mini-mes-aus-dem-3d-drucker-dortmund-4017558/

Die beste 3D Drucker im Direktvergleich!