Möbel-Konfigurator von My Möbelstück

Möbel-Konfigurator

Individuelle Möbel nach Maß mit dem Möbel-Konfigurator

Der Möbel-Konfigurator von My Möbelstück ist 2013 als erster Konfigurator für verschiedene Arten von Möbeln gestartet. Ziel dabei war (und ist es immernoch) das Kaufen von Möbeln für den Kunden “radikal zu vereinfachen“. Dementsprechend war für das Unternehmen vor allem eine kundenfreundliche und einfache Bedienung des Möbel-Konfigurators wichtig.

My Möbelstück arbeitet ausschließlich mit traditionellen Tischlereien zusammen. Die Tischlermeister selbst verarbeiten jedes Möbelstück von Anfang bis Ende. Aufgrund dieser traditionellen Herstellungsweise können sich die Kunden sicher sein, dass sie Unikate bekommen, anstelle von Massenware. Zudem stehen Sicherheit und Nachhaltigkeit hier ebenso im Fokus. Durch die professionelle Verarbeitung von qualitativ hochwertigen Materialen wird dafür gesorgt, dass das Möbelstück den gewünschten Nutzungszweck lange erfüllt.

Aber was genau kann denn nun konfiguriert werden? Hier eine kurze Übersicht der angebotenen Möbel :

  • Schränke
  • Regale
  • Kommoden
  • Sideboards

Die Führung durch den Konfigurator erklärt sich ganz von selbst. Zu Beginn sieht man eine nackte Holzbox. Hierfür soll der Kunde sich einen Namen überlegen und muss dann die Höhe, Breite, Tiefe und Sockelhöhe des Möbelstücks im Möbel-Konfigurator angeben. Im Anschluss überlegt man sich, in wie viele Module z. B. der Schrank aufgeteilt werden soll. Im Zuge dessen werden die Module mit den entsprechenden Innenmaßen angezeigt. Weiter geht es mit dem Einsetzen von K-Böden um die einzelnen Module in der Höhe zu unterteilen. Anschließend kann der Kunde sich für die gewünschte Türart entscheiden oder einzelne Module offen lassen. Die Wahl des Holzes und der Griffe erfolgt in den nächsten beiden Schritten. Zum Ende der Konfiguration können Schubfächer, Kleiderstangen und Fachböden eingefügt werden und falls nötig hat der Kunde die Möglichkeit Sonderwünsche in einem Textfeld einzugeben.

Sie sind neugierig geworden? Dann probieren Sie den Möbel-Konfigurator doch einfach mal aus.

Zum Konfigurator


Falls Sie zusätzlich noch andere Möbel-Konfiguratoren testen möchten, sollten Sie sich unbedingt diese ansehen: