• Home  / 
  • IT
  •  /  Kostenlose, Professionelle 3D Software

Kostenlose, Professionelle 3D Software

By Jörg Viola / 8. August 2011
Caligari Truespace, image by pixelraster

Jeder der sich schon einmal mit 3D Software wie Maxons Cinema4D, Maya oder 3DS-Max von Autodesk befasst hat weiß das ein Kauf bis zu mehreren Tausend Euro kosten kann.

Es gibt aber Alternativen die sehr günstig oder sogar kostenlos sind und mit denen sich trotzdem sehenswerte Ergebnisse erzielen lassen.

Hier ein paar Vorschläge:

Caligari Truespace wurde vor einer Übernahme durch Microsoft für eines stolze Summe von 600 Dollar verkauft. Im Nachhinein hat Microsoft diese zum kostenlosen Download freigegeben. Die Software kann dank des DirectX-Renderers die Szene in Echtzeit simulieren und Objekte per Keyframes animieren. Caligari Truespace wird aber seit 2008 nicht mehr weiterentwickelt.

by Pixelraster

 

 

 

 

 

 

 

 

Blender ist eine der bekanntesten, kostenlosen 3D Software und bietet zahlreiche Funktionen die bei vielen anderen Programmen zusätzlich hinzugekauft werden müssen. Dank einiger vorhandenen Tutorials lässt sich die leicht unübersichtliche Bedienungsoberfläche schnell verstehen und nutzen.

Blender

Sculptris ist wie auch zBrush aus dem Hause Pixologic. Der Unterschied zwischen diesen Beiden Softwares ist das zBrush gute 600 Dollar kostet und Sculptris kostenlos und wie eine abgespeckete Version von zBrush ist. Entwickelt wurde Sculptris von Tomas Petterson der die Entwicklung der Software als Hobbyprojekt angefangen hatte. 2010 erhielt er einen Job bei Pixologic.

Pixelraster

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle:
http://www.pixelraster.de/2011/08/03/3d-zum-nulltarif/