3D Scanner

Shapify Booth: In 12 Sekunden 3D-Minis erstellen – ohne Laserstrahlung

Jede Shapify Booth-Kabine besteht aus einem Podest und vier hochauflösenden Artec-3D-Scannern mit großem Sichtfeld, die um das Scan-Objekt rotieren. Dank Hochleistungsscans und Präzisionsdruck können selbst die kleinsten Details wie Kleiderfalten erfasst werden. Bei diesem Prozess werden 700 gescannte Oberflächen erzeugt, die durch die hochentwickelten Artec-Algorithmen automatisch zu einer Datei zusammengesetzt werden. Diese lässt sich mit einem 3D-Drucker ausdrucken.

Der Scanprozess läuft voll automatisch. Die Bedienung ist über zwei Knöpfe steuerbar Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Da Artec keine Laserstrahlung, sondern ausschließlich normale Blitzlichter verwendet, sind eventuelle Gesundheitsrisiken für den Menschen ausgeschlossen.

“Die Shapify Booth-Kabine wird für viele Menschen die erste Begegnung mit der 3D-Scan- und Drucktechnologie sein” so Artyom Yukhin, President und CEO der Artec Group. “Wer erinnert sich nicht an die Fotokabine, in der wir als Kinder Erinnerungsfotos von uns und unseren Freunden geschossen haben? Wir möchten der nächsten Generation auch diese Möglichkeit bieten, doch mit einer 3D-Figur als Andenken. Unsere Kabine wurde schon für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt – als Erinnerung an die Schwangerschaft, als Geschenk für die Großeltern, als Verzierung für die Hochzeitstorte und für vieles mehr. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt …”

Die Kabine eignet sich ideal für große Warenhäuser, Freizeitparks, Flughäfen und andere von vielen Fußgängern frequentierte Orte. Shapify Booth ist nutzerfreundlich und leicht zu bedienen. Die Kabine lässt sich problemlos an andere Standorte verlegen. Sie ermöglicht den Absatz mehrerer Hundert Figuren pro Monat, zieht neue Kunden an und animiert bestehende Kunden zum Wiederkommen.

Dank der Flexibilität des kürzlich veröffentlichten Artec Scanning SDK lassen sich Software-Lösungen für die Artec-Scanner kostenlos anpassen oder neu entwickeln. Mit dem neuen Entwickler-Kit erweitert sich das Anwendungs- und Funktionsspektrum der hochauflösenden, tragbaren 3D-Farbscanner in den Bereichen Prototyping, Medizin, Orthopädie, Archäologie, Design, Industrie, Ingenieurswesen und 3D-Druck erheblich.

Das beste Beispiel ist jetzt der Shapify Booth, für das 3D-Scannen von Menschen.

Über Artec Group

Die Artec Group ist ein internationaler Konzern mit Niederlassungen in USA (Palo Alto), Russland (Moskau) und Luxemburg. Artec entwickelt und produziert innovative 3D-Lösungen und -Produkte. Dazu verfügt Artec über ein Team hochkarätiger Experten für die Erfassung und Verarbeitung von 3D-Oberflächen wie auch für biometrische Gesichtserkennung. Die Produkte und Dienstleistungen von Artec werden in vielen Branchen eingesetzt, so zum Beispiel in der Sicherheitstechnik und im Ingenieurswesen, in Medizin, Medien und Design, in Unterhaltung, Mode, Denkmalpflege und für vieles andere mehr. Die Unternehmenskultur der Artec Group mit ihren Tochterfirmen Artec 3D und Artec ID ist geprägt von einer Kombination aus russischem Ingenieurswesen, europäischer Unternehmensethik und dem Innovationsgeist des Silicon Valley. Shapify, der Service zur Erstellung der 3D-Figuren, wurde 2013 von der Artec Group konzipiert und eingeführt: https://shapify.me.

Scanner 3D

Die besten 3D Scanner im Direktvergleich!
Die besten 3D Drucker im Direktvergleich!